Schwirren Flügel über Gras,
aus einem Stab entkommen,
sprunghaft zartes Fächerglas
vom Werden noch benommen.

Adern zieh’n durchs Doppelwerk
gespannter Transparenz.
Wie ein Tropfen Wasserberg
spiegeln Flächen Existenz.

Das grüne Meer in blauem Stahl,
des Himmels tiefes Licht,
verbinden sich ohne Wahl
zu einer Nadel, die nicht sticht,

Ring auf Ring metallisch blinkend
winkt ein Gruß auf allen Auen.
Mit der Sonne bald versinkend
ist halbrund gefasstes Schauen.

Advertisements