Hatte ich das schon gesagt? Dies ist mein erster Award. Ich habe also noch keinen Routinestress sondern plätschernde Euphorie. Ich hoffe, dass ich damit die alteingesessenen Blogger/innen nicht erschrecke. Ich mache es kurz, da ich übermorgen einen Termin habe, der mit einer Art Abreise verbunden ist.

Also hier meine Fragen. Aber an wen? Wenn ich das genau überdenke, fange ich gleich wieder an mit den Siezen. Hätten Sie Lust? Wer sich angesprochen fühlt, die oder der sind herzlich eingeladen! Hier habe ich schon mal angefragt – nämlich bei:

Finbarsgift

juckplotz

Hinnerk und Henrikje

Es gibt keine Follower/in, die ich nicht nominieren würde, der Umkehrschluss ist euch/ Ihnen überlassen, und Versspielerin macht keine Awards mit, und ich glaube, Wolfgang Schiffer auch nicht, Seppo hat seinen eigenen Award, Maribey hat noch einen in Arbeit und was ist mit Dir, Schnipseltippse ?  oder Dir?

∗∗♥ ∗∗♥ ∗∗♥ ∗∗♥ Leonies Leben ∗∗♥ ∗∗♥ ∗∗♥ ∗∗♥ ?

Meine Fragen – mis preguntas – my questions – tataa und tusch:

1. Mit welchem Schreibgerät schreibst Du am Liebsten?

2. Erinnerst Du Dich an erstes auswendig gelerntes oder selbst geschriebenes Gedicht?

3. Welche drei (bereits verstorbenen) Dichter/innen würdest Du gern treffen?

4. Wo ist „zuhause“?

5. Welches Buch hast Dich von Anfang bis Ende gepackt?

6. Du bist glücklich, wenn ……

7. Wie wichtig ist Karneval für dich?

8. Tragik oder Komik? Wo ist Dein Schwergewicht?

9. Sonne oder Mond? Welches Licht zieht Dich mehr an?

10. Abends oder Morgens? Welche Tageszeit kommt Dir entgegen?

11. Mit welchem Fahrzeug würdest Du eine Weltreise machen wollen?

Nachtrag: die „Regeln“ habe ich mir selbst nicht soooo genau angeguckt. Wie auch immer: Viel Spass!

….

ps. das Foto ist von pixabay („Bessie“), wie bereits erwähnt, wegen mangelnder eigener Fotos – wegen PC-Verlust.

Advertisements