die schon wieder gepachtete wahrheit

verspachtelt den blick macht starr das gesicht

es gibt eine gnade vergänglichkeit