Impressum und Datenschutz

Hafenmöwe ist eine echte Überfliegerin, was den Datensch(m)utz angeht.  Alles Gute kommt von oben, mal sehen, wie das von unten aussieht.

Wer schreibt hier was und was passiert mit Daten von Leserinnen und Lesern, die meine Seite benutzen?

Dieser Blog ist nicht kommerziell ausgerichtet, die einzigen Daten, die es gibt, erhalte ich über die Kommentarfunktionen. Für den Inhalt verlinkter Seiten bin ich nicht verantwortlich, wobei ich nur Links einbetten werde von Seiten, die meiner Meinung nach verantwortungsvoll mit den Datenschutzrichtlinien umgehen.

Über die Kommentarfunktion stehe ich gerne zur Verfügung, die hier eine Adressenangabe erwarten. Mein Blog ist, soweit ich es verstehe, nicht in der Pflicht ein Impressum aufzuweisen, und ich liebe es ein bisschen inkognito. Wenn ich in dieser Hinsicht irren sollte, bin ich dankbar für einen diesbezüglichen Hinweis.

 

Werbeanzeigen