anemonen

sterntalerblumen kühler waldfeenzauber

zu füßen zu pfoten und hufen und beinchen

 

Advertisements

huflattich

gruppenbild mit blume

sag wer kann sie sein

sie scheint vom lande

ohne von und zu

doch es geht um sie

egal wo sie steht

dort wird hingeguckt

riesen bücken sich

mit ihrer nase

nur um einen hauch

duft zu erhaschen

duft der groß macht

un friede auf erden

wer hat die grösste bombe                      ↓                      die hat der kleine mann

der giftig kleine  gartenzwerg                ↓                     mit roter nase dran

hätt er keine rote nase nicht                   ↓                     noch wär er:     zwerg

dann wär das alles ganz egal                   ↓                       nach seiner bombenwahl

 

(nachtragend ein letzter schrei            ↓        grundsätzliche überlegung

selbst den herrgott nicht zu schonen↓ mit  genderfragen sowie der inklusuon

etwas ist faul im lyrikland                              ↓                  wegen sehr verreimter zeilen

wegen eines platten                                                                      den ein fisch hat ohne faden)

 

 

 

 

mond im baum 1

 

____________________

es war einmal

                    da war die kreuzung ohne ampel und die ampel ein kreuz

                    das kreuz hatte nicht die bedeutung so alt war es schon

                          war kompass  windfänger wegweiser sogar treffpunkt

 

ampel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

im dunkeln

weil so vieles im dunkeln liegt

wenn wir nebeneinander gehn

da ist keine sprache kein wort

wir haben etwas verloren

 

die trauerweide am wasser

trägt das noch verborgene grün

in langen strohigen strähnen

jährlich stellt sie ihr windspiel auf

 

wir lauschem dem wasser es steht

nimmt mit sich die schwärze der nacht

das was noch zu sagen wäre

unter der hellen laterne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

der sonne entgegen

wie es ist wenn der frühling kommt

das laue weht mahnend über die wiesen

wozu die eisige strenge

 

huflattichknospen verstecken sich im grün

mit rötlichem schimmer ahnung vom vergehn

kleine gelbe pinsel tupfen sich aufs feld

wollen groß werden den sternen ein spiegel